Interpretation of dreams by communicating with specialized advisors

المدونة

Was ist die Deutung von Träumen

ماهو تفسير الأحلام

Was ist die Deutung von Träumen?

Bevor wir die Traumdeutung definieren, müssen wir zwischen mehreren Begriffen unterscheiden, nämlich:

Interpretation ist die Deutung von Zeichen und die Inspiration aus Vokabular, Ereignissen und Fakten. Diese unterliegt keinen strengen Interpretationskriterien, bei denen der Interpret nicht das Recht hat, von den Anforderungen der sprachlichen Semantik abzuweichen, und wird von einer Inspiration beherrscht, die auf mentalen oder bestimmten spirituellen Kräften beruht.

Der Ausdruck bezieht sich auf die Deutung der Vision, d.h. den Übergang von ihren Erscheinungen zu ihrem Inneren, und sie ist spezieller als die Interpretation, wie die Interpretation in ihr und in anderen gesagt wird.

Dolmetschen ist eine klare Klärung und klare Aussage der Bedeutung des Vokabulars, und der Dolmetscher unterliegt sprachlichen Kontrollen, so dass der Dolmetscher nicht vom Rahmen der sprachlichen Bedeutung abweichen kann.

Ein Traum ist das, was ein Mensch in einem Traum sieht, und er wird von dem beherrscht, was er vom Bösen oder Hässlichen sieht, das vom Teufel kommt.

Vision ist das, was ein Mensch in einem Traum sieht, und es wird von dem beherrscht, was er von guten und guten Dingen sieht, und es ist von Gott, dem Allmächtigen.

Basierend auf dem oben Gesagten können Träume interpretiert werden als: etwas, das die Kreuzung nach seinem Verständnis oder durch Übung verdient, und es ist zweifach:

Eine davon besteht darin, oft zu offenbaren, wohin der Traum führt, von dem, was die Seele braucht und wozu sie neigt, mit Einflüssen aus dem Unterbewusstsein und den Zuständen des Körpers von Müdigkeit, Druck und Sättigung.

Die zweite ist ein Versuch, in das Innere der Vision einzudringen, wenn sie gültig ist, denn es kann eine Art Erzählung des Unsichtbaren sein, was Teil der Prophezeiung ist.

Der Prophet -möge Allahs Segen und Frieden auf ihm sein- sagte: “Die Vision besteht aus drei: Einige von ihnen sind Ermahnungen des Teufels, um den Sohn Adams traurig zu machen, einige von ihnen sind für einen Menschen von Interesse in seinem Wachzustand und er sieht ihn in seinen Träumen, und einige von ihnen sind Teil von sechsundvierzig Teilen der Prophezeiung.”

Al-Khalidi definierte den Traum mit den Worten: “Sein scheinbares Bild des Träumens in seine physische Realität zurückzubringen und es zu seiner Wahrheit zurückzubringen, und damit zu seinem sinnlichen Ende zu enden, und die Aussage seiner Anwendbarkeit auf die Realität und die Erwähnung seines Schicksals und seines Schicksals.

Steuerelemente für die Traumdeutung

Es besteht kein Zweifel, dass die Traumdeutung eine rechtswissenschaftliche Wissenschaft ist, die nicht sicher ist und neben der Königin und der Geschicklichkeit auch Flexibilität erfordert, und sie hat Regeln und Kontrollen, darunter:

  • Die Interpretation sollte auf guten Fußstapfen stehen.
  • Es erwähnt die Faktoren, die es aus dem zu erwartenden Schaden herausholen.
  • Berücksichtigt den Zustand, die Zeit und den Ort des Sehers.
  • Er ist sich sicher, dass die Interpretation eine spekulative Wissenschaft ist, die nicht sicher ist.
  • Er weiß, dass seine Vision für ihn sein kann und für jemand anderen.
  • A erwartet, dass ein Traum gegensätzlich gedeutet werden kann.

Ein Beispiel dafür ist die Interpretation desjenigen, der sieht, dass der Gebetsruf auf einem Leuchtturm gegeben wird, so dass es möglich ist, dass man hofft, dass er den Hadsch vollzieht, weil er sagt: ” Und ruf unter den Menschen zur Wallfahrt auf, so werden sie zu dir kommen zu Fuß und auf vielen hageren Kamelen, die aus jedem tiefen Paßweg daherkommen, “

Wer sieht, dass er ein Ohr in einer Karawane hat, wird stehlen, weil er sagt: ” Als er sie nun mit ihrem Bedarf ausgestattet hatte, tat er das Trinkgefäß in das Gepäck seines Bruders. Dann rief ein Rufer aus: «Ihr da von der Karawane, ihr seid ja Diebe.» “

Wer die Erlaubnis hat, in eine Wildnis oder ein Lager zu gehen, ist ein Spion, weil er sagt (erhaben sei Er): ” Wenn sie umkehren, das Gebet verrichten und die Abgabe entrichten, dann sind sie eure Brüder in der Religion. Wir legen die Zeichen im einzelnen dar für Leute, die Bescheid wissen. “

Die Wissenschaft der Deutung von Visionen im Islam, auch die Wissenschaft vom Ausdruck von Visionen oder dem Ausdruck von Visionen genannt, ist eine integrierte islamische Rechtswissenschaft mit Regeln, die in erster Linie aus dem Heiligen Koran und dem Hadith des Propheten abgeleitet wurden.

Das Ziel dieser Wissenschaft ist es, Visionen zu deuten, die von Gott stammen und die für das Individuum oder die Gesellschaft nützliche Bedeutungen und Interpretationen in religiösen und weltlichen Angelegenheiten haben oder was nach dem islamischen Glauben und der Lehre der Ahl al-Sunnah wal-Jama’ah als wahre oder rechtschaffene Vision bekannt ist.

Grundregeln für die Deutung von Visionen im Islam

  • Interpretation im Heiligen Qur’an: wie die Deutung von Eiern in einem Traum als Frauen, denn Gott sagt im Heiligen Qur’an: (Als ob sie wohlverwahrte Eier wären.) Oder als die Interpretation des Handgriffs als der vertrauenswürdigste Handgriff oder des Islam, wie er vom Propheten Muhammad -Allahs Segen und Frieden auf ihm- interpretiert wurde, denn Gott sagte im Heiligen Qur’an: ( Es gibt keinen Zwang in der Religion. Der rechte Wandel unterscheidet sich nunmehr klar vom Irrweg. Wer also die Götzen verleugnet und an Gott glaubt, der hält sich an der festesten Handhabe, bei der es kein Reißen gibt. Und Gott hört und weiß alles. )
  • Interpretation des Hadiths des Propheten: wie z.B. die Deutung der Palme in einem Traum als muslimische Person, denn der Prophet Muhammad -Allahs Segen und Frieden auf ihm- sagte: “Aus dem Baum ist ein Baum, der wie ein Muslim sein wird. Es ist die Palme oder die Deutung der Milch im Traum als der Instinkt, wie er vom Propheten Muhammad -Allahs Segen und Frieden auf ihm- interpretiert wurde.
  • Interpretation durch Ähnlichkeit von Namen: wie die Deutung einer Person, die in einem Traum glücklich mit Glück genannt wird. Oder Abd al-Shafi mit Heilung, oder Rafi mit Erhebung, wie sie vom Propheten Muhammad -Allahs Segen und Frieden auf ihm- interpretiert wurde.
  • Interpretation ähnlicher Formen, Zustände und Handlungen: So deutet eine Person im Traum auf eine andere Person hin, die ihr in Form, Eigenschaft oder Handlung ähnelt. Oder als die Vision von elf niedergeworfenen Planeten, die auf elf niedergeworfene Brüder hindeuten, wie es in der Vision Josephs heißt

Weitere Regeln für die Traumdeutung

  • Das Gegenteil interpretieren und die Bedeutung umkehren und umkehren: wie die Interpretation von Traurigkeit als Freude, Angst als Sicherheit und Hilflosigkeit als Stärke.
  • Und die Interpretation der Vision, ein einäugiges Kind zu haben, indem man ein rechtschaffenes Kind hat.
  • Diese Regel stammt aus authentischen Hadithen und Effekten, die vom Propheten -Allahs Segen und Frieden auf ihm- und den Gefährten überliefert wurden. Sie verfügen über spezielle Steuerelemente und sollten nur für bestimmte Erkenntnisse verwendet werden.
  • Deutung mit Sprichwörtern, Metaphern und umgangssprachlichen Metaphern: wie z.B. die Aussage «Geduld ist der Schlüssel zur Vulva», so wird der Schlüssel im Traum als Vulva nach Geduld gedeutet.
  • Oder wie man so schön sagt: “Zufriedenheit ist ein unzerstörbarer Schatz”, und der Schatz im Traum wird als Zufriedenheit gedeutet.
  • Oder wie man so schön sagt: «Saubere Hand» ist eine Metapher für Ehrlichkeit, so dass eine saubere Hand in einem Traum als die Ehrlichkeit ihres Besitzers interpretiert wird
  • Interpretation im persönlichen Sinne: Es bedeutet die Interpretation des Symbols der Vision entsprechend seiner Bedeutung, die von Person zu Person unterschiedlich ist, wie z.B. die Interpretation der Vision von Fisch für diejenigen, die es hassen, ihn zu essen, tatsächlich als etwas Hasserfülltes.
  • Oder die Vision des Dhabs für diejenigen, die es gerne essen, in Wirklichkeit als etwas Geliebtes zu interpretieren oder die Vision von Erdbeeren für diejenigen, die allergisch sind oder durch den Verzehr geschädigt werden, tatsächlich aufgrund von Krankheiten, als Schaden zu interpretieren.
  • Erklärung durch Zunehmen und Abnehmen: wie die Interpretation von Weinen, Freude, wenn es ohne Schreien ist, und Schmutz ist Halal-Geld, wenn es ohne schlechten Geruch ist.

Der allgemeine Rahmen für die Deutung von Visionen im Islam

  • Nicht alles, was der Schläfer sieht, hat eine Erklärung: Denn die Visionen im Islam sind in drei Teile unterteilt: eine wahre Vision, die von Gott kommt und wichtige Bedeutungen hat, die auf die Realität zutreffen, eine Vision des Teufels und eine Vision aus dem Gespräch der Seele. Diese beiden haben keine Bedeutung oder Erklärung.
  • Die Interpretation der Vision kann nur von einem Gelehrten kommen: Sie sollte nicht an der Spitze der Interpretation von Visionen stehen und nur ein spezialisierter muslimischer Gelehrter, der für sein Wissen, seine Rechtschaffenheit, seine Meisterschaft und seine Stabilität auf diesem Gebiet bekannt ist, sollte Fatwas in diesem Bereich aussprechen.
  • Visionen neigen dazu, Symbole zu sein: Das Prinzip ist, dass eine wahre Vision nicht so verwirklicht wird, wie der Mensch sie gesehen hat. Vielmehr treten sie in der Regel in Form von Symbolen mit versteckten Bedeutungen auf, die sich vom Offensichtlichen unterscheiden.
  • Die wahre Vision, wie sie der Mensch sieht, kann manchmal außergewöhnlich verwirklicht werden.
  • Die Deutung der Visionen kann allgemein oder detailliert sein: Einige Visionen wurden vom Propheten Muhammad -Allahs Segen und Frieden auf ihm- im Allgemeinen in einem Wort oder Satz gedeutet. Einige interpretierten im Detail Symbol für Symbol.
  • Die Interpretation der Vision hat mehrere Möglichkeiten, die nur einer überprüfen kann: Eine einzelne Vision kann mehrere mögliche Interpretationen haben, auf die alle zutreffen können. Aber nur einer ist tatsächlich verifiziert.
  • Die Interpretation von Visionen kann auf die Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft hinweisen: Viele ehrliche Visionen können auf vergangene, aktuelle oder zukünftige Ereignisse hinweisen.

Weitere allgemeine Rahmenbedingungen für die Traumdeutung im Islam

  • Die richtige Deutung der Vision deutet wahrscheinlich auf das Unsichtbare hin: Nach dem islamischen Glauben ist die Zukunft nur Gott bekannt.
  • Aber wenn die Vision richtig interpretiert wird, kann sie auf Ereignisse hinweisen, die sich in der Zukunft mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit materialisieren werden.
  • Die Erfüllung oder Nichterfüllung seiner Auslegung bleibt in der Tat in Gottes Händen und in Übereinstimmung mit Seinem Willen.
  • Gute Nachrichten für den rechtschaffenen Muslim: Der Ursprung in der Interpretation der Vision des rechtschaffenen Muslims ist das Predigen von Güte und Freude an der Religion – im Diesseits und im Jenseits.
  • Es ist erlaubt, die Vision des Ungerechten oder des Nicht-Muslims zu interpretieren, und es ist erlaubt, manchmal auf gute Nachrichten und Freude hinzuweisen.
  • Das Wissen des Interpreten über die Bedingungen des Sehers: Die Deutung der Vision muss mit der Realität verbunden sein, so dass der Interpret sie nicht in einer Weise interpretiert, die dem Seher nicht angemessen ist, oder der Seher ist nicht dafür qualifiziert.
  • Als Erklärung für die Vision eines einfachen, ungebildeten Straßenverkäufers in Indien, dass er einer der stärksten Kandidaten im nächsten Präsidentschaftswahlkampf in den Vereinigten Staaten werden wird.
  • Oder die Vision einer alten Witwe, die keine Kinder hat, zu deuten, dass Gott sie in ihren Kindern segnen wird, oder die Vision eines erfahrenen und erfahrenen Arztes in seinem Beruf zu interpretieren, dass er ein wichtiger Ingenieur werden wird.
  • Oder interpretieren Sie die Vision eines anti-islamischen Menschen als gläubigen Muslim, an dem Gott Wohlgefallen hat.
  • Daher ist es für den Deuter von Visionen notwendig, die Bedingungen des Sehers zu kennen und die am besten geeignete und seinen Bedingungen, Umständen und Handlungen in Religion und Welt am nächsten kommende Interpretation zu wählen.
  • Dieses Prinzip ist unter allen bisherigen Gelehrten der Deutung von Visionen in allen ihren Büchern anerkannt.

Das Symbol in der Traumdeutung

Die Verwendung des Symbols bei der Deutung von Träumen ist üblich, und es handelt sich um einfache oder komplexe Symbole.

Ein Beispiel für ein einfaches Symbol ist die Interpretation, das Meer in einem Traum auf der Breite von allem zu sehen, um zum Beispiel ein Meer des Wissens zu sagen.

Oder interpretieren Sie es mit Ehrfurcht und Angst, dies ist das Symbol des Meeres, das allen Menschen bekannt ist.

Was komplexe Symbole betrifft, bei denen die Verbindung zwischen Interpretation und Vision komplex und aus dem Sinn ist.

Die Auslegung der Ehe des Verstorbenen besteht beispielsweise darin, eine Anordnung zu erwirken, die der Antragsteller nicht mehr anstrebt, oder das Recht eines Verstorbenen zu erlangen.

Der Interpret nimmt hier das, was mit der Ehe zu tun hat, aus der Wirkung auf die Seele durch den Sieg oder die Erfüllung des Verlangens und verbindet es mit der Bedeutung des Todes.

Er sagte, dass die Heirat mit dem Verstorbenen im Traum nur die Verwirklichung eines Rechts oder die Wiederbelebung einer toten Sache sei.

شارك

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert