Interpretation of dreams by communicating with specialized advisors

Was bedeutet es, die Sonne im Traum zu sehen

Die Sonne in einem Traum ist eines der wichtigsten Symbole und eines der gebräuchlichsten, und die Sonne in einem Traum zu sehen, zeigt die Macht und Autorität derer, die sie von einem Herrscher, Manager, Lehrer, Vater und dergleichen angedeutet haben, und der Sonnenstrahl in der Vision zeigt Klarheit und Entblößung der Dinge an, und die Bedeutungen des Sonnensehens in einem Traum werden durch die Vielfalt der Visionen und ihrer Einzelheiten und durch den unterschiedlichen Zustand des Sehers multipliziert.

Interpretation des Sonnensehens in einem Traum von Ibn Sirin und Nabulsi

Ibn Sirin sagt, dass die Sonne im Traum den König, Herrscher oder Inhaber der höchsten Autorität an einem Ort bedeutet.

Wer auch immer Autorität über den Seher hat, wie z.B. sein Vorgesetzter, Lehrer oder Elternteil.

Ibn Sirin sagt auch, dass die Sonne im Traum die Furcht vor Gott, dem Allmächtigen, anzeigt, der der König der Könige, Seine Majestät ist.

Scheich Nabulsi sagt, dass die Sonne im Traum auf den Vater hinweisen könnte, weil die Sonne in der Vision von Joseph (Friede sei mit ihm) auf seinen Vater und der Mond auf seine Mutter hinwies – und es wurde über seine Stiefmutter gesagt -.

Und das ist in der Vision, die im Heiligen Qur’an erwähnt wird: “Als Josef zu seinem Vater sagte: «O mein Vater, ich sah elf Sterne und die Sonne und den Mond, ich sah sie vor mir niederfallen.»”

Ibn Sirin sagt, dass eines der Zeichen des Guten in der Vision der Sonne darin besteht, so zu sein, wie sie ist und wie sie ist.

Es ist nicht gut, die Zunahme oder Abnahme der Sonne zu sehen, noch mit den Sonnenstrahlen oder der Trübung zu blenden.

Es ist besser, die Sonne in ihrer Position und wie gewohnt zu sehen.

Das Kapitel über die Deutung des Sonnensehens in Ibn Sirins Buch und in Nabulsis Buch ist eine der breitesten und längsten Türen.

Die beiden Scheichs sind sich einig, dass sie in den meisten Fällen die Sonne im Traum sehen.

Deutung des Traums von der Sonne nach Ibn Shahin

Ibn Shahin stimmt mit Ibn Sirin darin überein, dass es bedeutet, die Sonne in einem Traum zu sehen, und dass sie den Sultan, den Kalifen und den Herrscher bezeichnet.

Was der Schläfer aus dem Zustand der Sonne sieht, kann den Zustand des Sultans an diesem Ort oder den Zustand des Sehers mit dem Sultan und den Nutzen und Schaden anzeigen, den er vom Herrscher erhält, und Gott weiß es am besten.

Ibn Shahin al-Dhahiri fügt hinzu, dass die Sonne in einem Traum für einen alleinstehenden Mann seine Heirat mit einer Frau von Abstammung oder mit einer schönen ausländischen Frau anzeigen kann.

Es ist nicht gut, im Traum die Niederwerfung vor der Sonne zu sehen, da die Niederwerfung vor der Sonne Sünde und Sünden anzeigt.

Der Aufgang der Sonne von der Erde in einem Traum kann das Erwachen des Kranken aus seiner Krankheit und Genesung und die sichere Rückkehr des Reisenden von seiner Reise zu seiner Familie anzeigen, und Gott weiß es am besten.

Was bedeutet es, einen Sonnenaufgang in einem Traum zu sehen

Ibn Sirin sagt in seiner Interpretation des Sonnensehens im Traum, dass es sich auch um eine schöne erstgeborene Tochter handelt.

Der Aufgang der Sonne in einem Traum kann auf die Heirat mit einer Jungfrau hinweisen, die in ihrem Volk von Bedeutung und überbordender Schönheit ist.

Dies sind die prominentesten Fälle, in denen man die Sonne im Traum aufgehen sieht und vom Sonnenaufgang träumt:

  • Der Sonnenaufgang in einem Traum zeigt auf seiner Natur und von seiner Position an, dass Güte von Seiten des Herrschers gegenüber dem Seher oder dem gewöhnlichen Volk dieses Ortes erlangt wurde.
  • Was den Aufgang der sengenden Sonne im Traum betrifft, so deutet er auf Krieg, Krankheiten, Epidemien und Katastrophen hin.
  • Vor allem, wenn der Schläfer mit der Sonne im Traum ein brennendes Feuer sieht, durch das Schaden und Schaden entstanden ist.
  • Der Aufgang der Sonne aus dem Haus in einem Traum deutet auf reichlich Blau und Stolz unter den Menschen hin.
  • Nabulsi sagt, dass die Sonne in einem Traum Gold für die Farbe ihres Strahls anzeigen kann.
  • Der Aufgang der Sonne in einem Traum aus dem Haus ist gut für den Seher entsprechend seinem Status, wie es für den Schüler Überlegenheit ist.
  • Ein Zuwachs an Macht für den Machthaber, eine Steigerung des Profits und des Lebensunterhalts für den Kaufmann und eine Flucht aus der Armut für die Armen.
  • Was denjenigen betrifft, der im Traum die Sonne aus seinem Körper aufgehen sieht, so kann dies darauf hindeuten, dass seine Zeit nahe ist.

Sonnenaufgang im Traum von Ibn Sirin und Nabulsi

Wer nach ihrer Abwesenheit im Traum die Sonne aufgehen sieht, kann nach der Scheidung zu seiner Frau zurückkehren.

Oder weisen Sie darauf hin, dass die Schwangere für diejenige, deren Frau schwanger war, sicher ist.

Es nützt nichts im Sonnenaufgang und der Sonnenaufgang im Traum nach seiner Abwesenheit, wenn der Seher krank ist, denn der Allmächtige sagt: “Hast du denn nicht zu deinem Herrn geschaut, wie Er den Schatten lang werden läßt? Wenn Er gewollt hätte, hätte Er ihn stillstehen lassen. Alsdann machen Wir die Sonne zu einem Hinweis auf ihn. Dann ziehen Wir ihn zu Uns in einem geringen Maß ein.”

Der Sonnenaufgang in einem Traum im Winter deutet auf Reichtum nach Armut und Erleichterung auf Not hin.

Eine strahlende Sonne im Sommer deutet auf Krankheit und Müdigkeit hin.

Und die Hitze der Sonne im Traum ist besser in der Kälte und arm im Sommer.

Der Aufgang der Sonne aus ihrem Sonnenuntergang in einem Traum kann darauf hindeuten, dass an dieser Stelle ein Zeichen aufgetreten ist.

Die Rückkehr der Sonne dorthin, wo sie aufgegangen ist, zeigt auch den Rückfall des Patienten oder die Rückkehr des Reisenden von seiner Reise an, und die Rede hier stammt von Ibn Sirin.

Nabulsi fügt hinzu, dass der Sonnenaufgang aus dem Westen in einem Traum auf einen schweren Unfall oder einen Seherskandal hinweist.

Der Aufgang der Sonne aus dem Westen im Traum deutet auf die Leere hin.

Und dass der Aufgang der Sonne von ihrem Sonnenuntergang im Traum das Ende der Zeit anzeigen kann, und Gott weiß es am besten.

Was bedeutet es, in einem Traum einen Sonnenuntergang zu haben und von der Abwesenheit der Sonne zu träumen

Ein Sonnenuntergang in einem Traum kann das Ende von etwas bedeuten, egal ob es gut oder böse ist.

Der Sonnenuntergang in einem Traum kann das Ende der Macht und das Ende der Herrlichkeit oder das Ende der Prüfung anzeigen, und Gott weiß es am besten.

Die Abwesenheit der Sonne in einem Traum deutet auch auf das Ende der Hoffnung auf die Erfüllung der Forderung hin, wie Ibn Sirin sagt.

“Die Abwesenheit der Sonne in einem Traum deutet darauf hin, dass die Materie egal geworden ist”, fügte Nabulsi hinzu.

Wer die Sonne im Traum untergehen sieht, während er ihr folgt, kann darauf hindeuten, dass seine Amtszeit nahe ist, und Allah weiß es am besten.

Der Aufgang der Sonne nach ihrer Abwesenheit kann auf den Sieg derjenigen hindeuten, die sich in Rivalität, Feindschaft oder Krieg befanden, oder auf das hinweisen, was wir zuvor in dieser Hinsicht erwähnt haben.

Die Abwesenheit der Sonne in einem Traum kann auf die Rückkehr des Gefangenen in sein Gefängnis oder auf die Rückkehr des Kranken zu seiner Krankheit nach dem Wohlbefinden hinweisen.

Der Sonnenuntergang in einem Traum und seine Abwesenheit können darauf hinweisen, dass ein verlorener Mensch nach der Reue zu seiner Täuschung zurückkehrt.

Und der Sonnenuntergang im Traum kann auch auf das Verbergen und die Taten hinweisen, die der Seher im Verborgenen zum Guten oder zum Bösen vollbringt

Traum vom Sonnenschein und Deutung des Sonnenstrahls im Traum

Das Sonnenlicht in einem Traum hat viele Bedeutungen, da die Sonnenstrahlen in einem Traum die Führung nach rechts anzeigen und das Richtige vom Falschen unterscheiden.

Das Licht der Sonne im Traum zeigt auch den Unterhalt und den Erfolg an, je nach dem Status des Sehers und dem Kontext der Vision, und unter den Fällen, in denen der Sonnenstrahl im Traum gesehen wird:

Ibn Sirin sagt, dass das Sonnenlicht in einem Traum auf die Nahrung hinweist, die der Seher erhält, und dass es eine große, reichhaltige Lebensgrundlage ist.

Der Sonnenstrahl im Traum zeigt das Prestige des Herrschers oder das Prestige des Haushälters an.

Die Macht des Sonnenstrahls in einem Traum zu sehen, deutet auf die Macht des Herrschers in diesem Land oder die Stärke des Vaters in seinem Haus hin.

Was das Sehen der schwachen oder hellen Strahlen der Sonne im Traum betrifft, so deutet dies auf das Verschwinden des ihr zugeschriebenen Prestiges hin, das wir erwähnt haben.

Das Betrachten der Sonnenstrahlen in einem Traum zeigt die Überlegenheit des Sehers über seine Familie oder sein Volk gemäß seinem Schicksal.

Die Sonnenstrahlen im Traum zeigen auch die Gerechtigkeit des Königs oder die Gerechtigkeit des Haushälters an.

Je stärker das Sonnenlicht in einem Traum ohne Schaden ist, desto schöner ist der Hirte und umgekehrt.

Wer die Sonnenstrahlen im Traum nur auf seinem Haupte sieht, der wird sich unter den Menschen erheben und Autorität über sie erlangen.

Derjenige, der die Sonne im Traum an seinen Füßen sieht, verdient sein Geld durch die Arbeit in der Landwirtschaft oder wegen ihr.

Schaikh al-Nabulsi sagt, dass die Sonnenstrahlen im Traum, wenn sie auf der Brust, aber nicht auf dem Körper sind, auf Krankheit hinweisen.

Wenn aber die Sonnenstrahlen im Traum brennen und der Schläfer sieht, dass der Sonnenstrahl das verbrennt, was um ihn herum ist.

Dies deutet auf Liquidationen im Gefolge des Herrschers hin, oder darauf, dass der Besitzer des Ordens im Haus einen Teil seiner Familie vertreibt und sie loswird.

Eines der Symbole des Sonnenstrahls ist, dass er die Enthüllung des Geheimnisses anzeigt, wenn der Seher versucht, es zu verbergen oder durch seine Verheimlichung beruhigt wird.

Und dass das Licht der Sonne in der Nacht, wenn es keinen Schaden anrichtet, Güte und Führung an dem Ort anzeigt, an dem der Sonnenstrahl gesehen wird.

Derjenige, der in die Sonne schaut, bis seine Tränen im Traum herunterkommen, zeigt Furcht vor Allah -erhaben ist Er- und handelt in Seinem Namen.

Was bedeutet es, eine Sonnenfinsternis im Traum und die Verdunkelung der Sonne zu erklären

Eine Sonnenfinsternis im Traum deutet in der Regel auf einen Unfall hin, der den Herrscher oder die Hausfrau betrifft.

Die Mondfinsternis ist ein Unfall, an dem die Pfarrerin oder die Hausmeisterin beteiligt ist, egal ob sie Ehefrau, Mutter oder Großmutter ist.

Eine Sonnenfinsternis im Traum kann auf den Tod oder die Trennung der Frau hinweisen oder auf die Abwesenheit des Hüters der Gnade.

Auch der Anblick von Staub, der die Sonne in einem Traum bedeckt, oder von Wolken, die den Sonnenstrahl in einem Traum blockieren, kann auf Krankheit und Sorgen für einen Elternteil oder einen Autoritätsträger hinweisen.

Die Verdunkelung der Sonne in einem Traum durch Wolken oder Rauch und Staub kann auch auf die Verdunkelung der Wahrheit vor dem Seher und seinem Bedürfnis hinweisen, die Dinge zu untersuchen, und Gott weiß es am besten.

Die Sonne in einem Traum für jemanden zu sehen, der krank ist oder einen Patienten hat, ist nicht gut.

Es kann darauf hindeuten, dass die Schwere des Patienten näher rückt und seine Vernichtung, es sei denn, der Schläfer sieht, dass die Sonne nach einem Schleier erscheint und er einen Patienten hat, dies zeigt an, dass er aus seiner Krankheit erwacht ist, und Gott ist der Heiler.

Was bedeutet es, die schwarze Sonne im Traum zu sehen

Ibn Sirin fügt hinzu, dass die Schwärze der Sonne in einem Traum, wenn nicht durch eine Sonnenfinsternis oder aus einem der genannten Gründe, auf die Ungerechtigkeit des Herrschers und des Sultans hinweist.

Die schwarze Sonne in einem Traum ohne Sonnenfinsternis weist auch auf die Ungerechtigkeit des Vaters gegen seine Kinder und die Irreführung und Ungerechtigkeit des Hausherrn hin.

Wenn aber die Schwärze der Sonne im Traum einen bekannten Grund hat, so wird sie nach dem gedeutet, was wir im Abschnitt über die Sonnenfinsternis und ihre Bedeckung erwähnt haben, und Gott ist ja und weiß es am besten.

Nabulsi sagt, dass es eine schlechte Konnotation hat, die Sonne im Traum rot zu sehen, als ob sie die Farbe von Blut hätte.

Die rote Sonne im Traum deutet auf Krankheit, Arbeitslosigkeit und Depression hin, oder auf die Zerstörung des Sohnes des Sehers.

Im Traum die Sonne vom Himmel fallen sehen

Der Fall der Sonne vom Himmel in einem Traum deutet auf den Tod des Herrschers oder des Sultans hin, oder auf diejenigen, die der Sonne zugeschrieben werden, von denen, von denen wir vorhin gesprochen haben.

Zu sehen, wie die Sonne im Traum ins Meer fällt, kann auf den Tod des Vaters oder der Mutter hinweisen oder auf das Bevorstehen der Person, die direkte Autorität über den Seher hat, wie z.B. sein Manager oder Lehrer.

Genauso wie jeder, der im Traum einen Vogel die Sonne verschlucken sieht oder die Sonne im Traum brennen sieht.

Seine Vision deutete auf den Tod des Herrschers dieses Landes oder den Tod eines seiner Eltern hin, und Gott weiß die Zeiten.

Was denjenigen betrifft, der die Sonne in seinem Haus ohne Schaden untergehen sieht, so deutet dies auf die Rückkehr des Reisenden oder auf die Kraft und Freude an der Macht über die Menschen des Hauses oder über das gemeine Volk hin.

Es ist nicht gut, die Sonne auf dem Bett des Sehers zu sehen, denn sie zeigt heiße Krankheiten und Fieber an, die ihn in seinem Bett sitzen.

Was bedeutet es, die Sonne im Traum zu halten

Wer auch immer sagte: “Ich sah, dass ich im Traum die Sonne in der Hand hielt”, dessen Vision zeigte seine Standhaftigkeit in seiner Autorität und seine Fähigkeit, Ruhm und Erhebung zu erlangen, wenn er einer ihrer Menschen war.

Wenn aber der Sultan ihm nicht begegnet und sieht, daß er die Sonne in der Hand hält, oder wenn er im Traum die Sonne in seinem Schoß sieht.

Seine Vision deutete auf die Rückkehr einer abwesenden Person oder die Ankunft eines Gastes hin, der von Interesse sein würde.

Die Sonne im Traum zu halten, wenn die Frau des Sehers schwanger ist, deutet auf ein Kind hin, dessen Volk die Oberhand gewinnt.

Wenn er sieht, dass er im Traum die Sonne mit seinem Mantel bedeckt oder sie mit seinen Kleidern bedeckt, dann ist das Neugeborene weiblich und das Männchen wird aus den Beweisen der Vision abgeleitet, und Allah weiß, was im Mutterleib ist.

Wer die schwarze Sonne im Traum erwischt, den lädt der Herrscher zu sich ein und holt sich Rat von ihm oder weist ihm einen hohen Auftrag zu.

Nabulsi sagt, dass die Bindung an die Sonne in einem Traum auf Güte von Menschen mit Macht und Einfluss hindeutet.

Wer sieht, dass er im Traum zehn Sonnen hält und sie mit sich verbindet, der erhält Geld.

Mehr als eine Sonne im Traum sehen und das Zusammentreffen von Sonne und Mond

In Bezug auf das Sehen von mehr als einer Sonne in einem Traum sagt Ibn Sirin, dass das Sehen von zwei Sonnen in einem Traum auf einen Krieg zwischen zwei Königen oder einen Konflikt zwischen den oben erwähnten Machthabern hinweisen kann.

Scheich Nabulsi sagt, dass viele Sonnen in einem Traum gut für Reisende und Krieger sind, und es ist nicht gut, mehr als eine Sonne in einem Traum für die Kranken zu sehen, oder für diejenigen, deren Absicht es war, sich zu verhüllen und ein Geheimnis zu bewahren.

Die große Anzahl der Sonnen in einem Traum kann auch auf Häresien hinweisen und viel Idschtihad, wenn sein Licht mäßig ist und es keinen Schaden davon gibt, deutet es auf einen Konsens der Meinungen hin.

Wenn aber die vielen Sonnen in einem Traum sehr hell und leuchtend sind, um die Augen zu blenden, deutet dies auf den Verlust der Meinung und die Zerstreuung der Menschen hin.

Das Zusammentreffen von Mond und Sonne in einem Traum deutet auf die glückverheißende Ehe einer Frau von Ehre, Prestige und Schönheit hin.

Das Zusammentreffen von Sonne und Mond in einem Traum zeigt auch die Zufriedenheit der Eltern an, und Gott, der Allmächtige, ist der Wissendste.

Deutung des Sonnensehens in einem Traum für eine verheiratete Frau

Die helle Sonne im Traum zeigt für eine verheiratete Frau, dass sie stolz auf das Haus ihres Mannes ist und dass sie mit ihrem Mann gute Tage sieht

Wer im Traum seinen Mann vor der Sonne davonlaufen sieht, der flieht vor ihr, oder er flieht vor dem Unheil des Sultans.

Die Abwesenheit der Sonne in einem Traum kann für eine verheiratete Frau auf die Abwesenheit ihres Mannes von ihr durch Reisen, Tod oder Scheidung hinweisen, je nach den Beweisen der Vision.

Wer nach ihrer Abwesenheit im Traum die Sonne aufgehen sieht, kehrt ihr Mann zu ihr zurück oder wird von seiner Krankheit geheilt.

Wer im Traum die Sonne in seinem Hause untergehen sieht, dem kann ein ehrwürdiger Gast zufallen.

Oder ihr Mann hat einen hohen Status, oder sie gebiert einen Sohn, der ein Herr in seiner Familie sein wird, und Gott weiß es am besten.

Deutung des Sonnensehens im Traum für Alleinstehende

Die Sonne in einem Traum für eine alleinstehende Frau zu sehen, kann darauf hindeuten, dass sie mit einem Mann verheiratet ist, der ein Interesse an seinem Volk hat oder der Macht und Einfluss auf die Allgemeinheit hat.

Es ist nicht gut, die Sonne in einem Traum aus der Vulva aufgehen zu sehen, für alleinstehende Frauen, weil sie auf Ehebruch hinweist, ebenso wie für verheiratete Frauen, so Ibn Sirins Interpretation.

Der Sonnenaufgang im Haus für alleinstehende Frauen deutet auch darauf hin, dass sie mit einem wohlhabenden Mann verheiratet ist, der sie tröstet und von dem sie ihren Lebensunterhalt verdient.

Was diejenige betrifft, die im Traum die Sonne untergehen sah, so könnte dies auf den Tod ihres Vaters hindeuten.

Oder die Abwesenheit der Sonne in einem Traum für alleinstehende Frauen deutet darauf hin, dass das Ende von etwas nahe ist, egal ob es gut oder böse ist.

Es ist nicht gut, einen Sonnenbrand in einem Traum für alleinstehende Frauen zu sehen, weil sie auf Qualen in der Liebe hindeuten.

Was bedeutet es für eine schwangere Frau, die Sonne im Traum zu sehen

Der Sonnenaufgang in einem Traum zeigt für eine schwangere Frau, dass sie in Sicherheit geboren wurde, und wer im Traum sah, dass sie als Sonne geboren wurde, ihr Sohn war ein Meister in seinem Volk.

Was die Abwesenheit der Sonne in einem Traum für eine schwangere Frau betrifft, so ist das nicht gut und kann nach der Interpretation von Ibn Sirin auf den Tod des Fötus hindeuten, und Gott weiß es am besten.

 Andere Fälle, in denen man die Sonne im Traum gesehen hat

Die Flucht vor der Hitze der Sonne in einem Traum in den Schatten bedeutet das Überleben vor Gefahren und Unbeschwertheit.

Was die Flucht aus dem Schatten in die Sonne in einem Traum mit der Absicht betrifft, sich zu erwärmen, so zeigt dies an, dass der Seher der Not und dem Problem entkommen ist und dass er seine finanziellen Angelegenheiten erleichtert.

Die Sonne im Traum zu verschlucken ist nicht gut, so Ibn Sirin, und wer sieht, dass er die Sonne im Traum verschluckt, ist von seinem Leben beunruhigt und hat eine Sorge und eine Wolke empfangen.

Ein Konflikt mit der Sonne in einem Traum oder ihr Streit kann darauf hindeuten, dass der Seher gegen eine Autorität rebelliert, die die Autorität des Herrschers oder die Autorität des Vaters oder die Autorität des Ehemannes für die Frau sein kann.

Wer im Traum die Sonne spalten sieht oder im Traum die Sonne gespalten sieht, deutet auf einen Streit zwischen dem König und seinem Minister oder einem der Befehlshaber seines Heeres hin.

Das Schicksal des Kampfes zwischen ihnen ist das gleiche wie bei der Sonne nach ihrer Spaltung, wenn sich die Sonne spaltet und dann jeder Teil von ihr zur Sonne wird, wird der Überläufer vom Herrscher selbst zum Herrscher und zu einem Ebenbürtigen seines Herrn.

Der Ausbruch der Sonne in einem Traum deutet auf einen Unfall hin, der das gewöhnliche Volk trifft, und zeigt an, dass wir uns am Ende der Zeit befinden;

Wer im Traum die Sonne zu sich sprechen sieht, wird vom Sultan Trost und Erhebung erhalten

Was das Einfangen der Sonne im Traum betrifft, so bedeutet es Gefangenschaft und Gefangenschaft bei einem großen, ehrwürdigen Mann.

Wer sieht, dass er sich im Traum in eine Sonne verwandelt, wird ein Sultan, ein König oder eine Person von Bedeutung in seinem Volk oder Beruf, je nach seiner Lage.

Und seine Beherrschung all dessen ist so viel wie sein Strahl im Traum, oder er hat eine Errungenschaft, von der die Menschen profitieren.

In einem Traum in der Sonne zu sitzen, ohne Schaden zu nehmen, deutet darauf hin, dass eine Person mit Macht und Einfluss davon profitiert.

Ein Sonnenbrand im Traum ist nicht gut und deutet auf die Qual des Sultans oder den großen Skandal hin.

Ein Sonnenbrand im Traum kann auf die Qual von Leidenschaft und Anbetung hinweisen.

Der Schaden, den die Sonne in einem Traum verursacht, wenn er sich insbesondere im Seher befindet, deutet auf eine Schädigung seiner Familie, seiner Lieben oder seines Lebensunterhalts hin.

Wenn es sich um einen allgemeinen Schaden handelt, wie z.B. Sonnenbrand an Ernten, Obstgärten usw., deutet dies auf Epidemien, Hungersnöte und Dürren hin.

Facebook
WhatsApp
Twitter
Pinterest
Reddit
Telegram
Email
Print

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert