Interpretation of dreams by communicating with specialized advisors

المدونة

Bienen im Traum sehen

رؤية النحل في المنام

Allah sagt in der Sure An-Nahl (( Und dein Herr hat der Biene eingegeben: «Nimm dir Häuser in den Bergen, in den Bäumen und in den Spalieren. Dann iß von allen Früchten, wandle auf den Wegen deines Herrn, die (dir) leicht gemacht sind.» Aus ihren Leibern kommt ein Trank von verschiedenen Arten, in dem Heilung für die Menschen ist. Darin ist ein Zeichen für Leute, die nachdenken. ))

Bienen im Traum sehen

Laut Ibn Sirin ist das Symbol der Bienen in einem Traum, dass es Nutzen und Erhöhung anzeigt, und die Biene in einem Traum kann auf harte und fleißige Arbeit hinweisen, und Bienen in einem Traum zu sehen, kann auf die Wissenschaft und ihre Menschen hinweisen, weil die Biene Nektar sammelt und Honig produziert, und Bienen zu sehen, kann auf Soldaten hinweisen, weil sie einen Führer haben, dem sie als Soldatenführer folgen können.

Darauf geht Scheich Nabulsi in seiner Interpretation der Vision der Bienen und fügt hinzu, dass jeder, der im Traum Bienen auf seinen Kopf fallen sah, dies auf die hohen Positionen derer hinweist, die für sie in Frage kamen, und wer auch immer Autorität hatte, diese Vision erweiterte sich in seiner Autorität und verwaltete, ebenso wie diejenigen, die sahen, dass er Bienen in seiner Hand hatte, und Bienen in einem Traum für den Bauern sind fruchtbar, und die Soldaten haben Rivalität und Meinungsverschiedenheiten.

Das Töten von Bienen in einem Traum ist nicht gut für die Bauern, weil es auf ihren Lebensunterhalt und ihren Lebensunterhalt hinweist, und zu sehen, wie Bienen Länder verlassen, deutet auf den Eintritt eines Militärs in sie hin, das nicht gut für sie ist.

Bienen in einem Traum werden im Allgemeinen als gute Taten und rechtschaffene Kinder gedeutet, und wer eine Biene in der Hand hält, übt einen Beruf oder ein Handwerk aus, und wer im Traum eine Biene auf seinem Kopf oder Gesicht stehen sieht, ist müde und hat Schweiß auf der Stirn, und wer eine Biene in seiner Kleidung findet, trägt Arbeitskleidung und sieht viele Bienen auf öffentlichen Plätzen, Märkten oder anderen rekrutierten Muslimen oder muslimischen Arbeitern.

Bienen in einem Traum fressen zu sehen, ist eine Verpflichtung zur Arbeit, aber Bienen in einem Traum zu töten, verdirbt der Mörder das Universum, und wer eine tote Biene in einem Traum sieht, hört auf zu arbeiten.

Bienen in einem Traum für die Reichen zu sehen, ist ein Segen und Wachstum, und Bienen für die Armen zu sehen ist eine Lebensgrundlage und für den Gefangenen Faraj, und Bienen im Traum sind für den Gläubigen eine gute Tat und ein Nutzen für die Menschen, für die ungehorsame Arbeit und Vergebung und für den Segen und den Lebensunterhalt des Bauern.

Deutung der Imkerei im Traum

Laut Ibn Sirin deutet das Erlangen von Bienen oder das Profitieren von Bienen in einem Traum auf öffentliches Wohl und einen Lebensunterhalt ohne Ermüdung hin.

Und die Bienen sind laut Nabulsi gefährlich zum Nutzen derer, die sie aufgezogen haben.

Honig aus Bienenstöcken in einem Traum zu extrahieren ist Halal-Geld.

Die Imkerei im Traum wird im Allgemeinen als das Streben nach einem Halal-Lebensunterhalt interpretiert.

Wer sieht, dass er zu Hause mit einem Traum Bienen züchtet, wird seine Kinder zur Arbeit erziehen.

Wer sieht, dass er Bienen für den Handel züchtet, dem wächst der Segen seines Geldes.

Und wer im Traum sieht, dass Honig aus Bienenstöcken gewonnen wird, der extrahiert Urteil, Medizin und Segen.

Wer sieht, dass er im Traum eine Biene kauft, verdient gesegnetes Geld, wer aber sieht, dass er Bienen verkauft, verliert seinen Job.

Bienen in einem Traum zu jagen oder Bienen jagen zu sehen, deutet darauf hin, Kinder zu verfolgen und sie zu studieren oder der Arbeit nachzugehen.

Wer im Traum Bienen vor Bienenständen weglaufen sieht, deutet auf den Ruin und die Korruption des Landes hin.

Wer Bienen sieht, die aus einem Ort oder Land auswandern, deutet auf die Wanderung von Arbeiterinnen oder Kindern hin.

Und die Bienenkönigin im Traum zu sehen, ist die Dame des Hauses und die Mutter.

Zu sehen, wie Bienen im Traum Nektar von Blumen saugen, deutet darauf hin, dass Kinder von Ermahnungen und Ratschlägen profitieren.

Eine Bienentafel im Traum sehen

Wer im Traum Bienen sieht, die ihn angreifen, dem ist es das Mitwirken guter Menschen an ihm, um ihm zu befehlen, Gutes zu tun, oder ihm das Böse zu verbieten.

Wer im Traum Bienen jagen sieht, wird von seinen Kindern oder Arbeitern getadelt.

Die Biene im Traum zu kneifen, wenn es mit der Hand ist, bedeutet, den Beruf zu ändern und zu modifizieren, und die Biene in das Auge zu kneifen, dem der Seher vorgeworfen wird, nicht ein Auge zugedrückt zu haben.

Auch der Stich einer Biene im Traum mit dem Augenlid oder der Augenbraue ist eine Predigt für den Seher, unabhängig vom Anblick.

Wer von einer Biene ins Ohr gestochen wird, dem ist eine Predigt, die ihn davon abhält, Böses zu hören.

Was denjenigen betrifft, der von der Biene in seiner Brust gestochen wird, so ist es eine Predigt für ihn, sich von Hass und Neid fernzuhalten.

Wer sieht, dass er im Traum von einem Bienenstich profitiert, profitiert von Ratschlägen.

Diejenigen, die sehen, dass es durch den Stich einer Biene geschädigt wird, werden durch Ratschläge verletzt, z. B. vor der Öffentlichkeit.

Wer viele Bienen sieht, die ihn am ganzen Körper stechen, hat den Drang, zu arbeiten und Halal zu verdienen.

Und die Angst vor den Bienen im Traum ist die Angst vor Verpflichtung und Arbeit, und Gott weiß es am besten.

Was bedeutet es, für eine Frau von Bienen zu träumen

Bienen in einem Traum zu sehen, ist für eine Frau im Allgemeinen ihre Kinder, Schüler, ihr Königreich oder ihr Zuhause, jede nach ihrem Zustand.

Die Imkerei in einem Traum für eine Frau zu sehen, deutet auf Arbeit, Güte und die Erziehung junger Menschen hin.

Diejenigen, die sie in der Imkerei und beim Verkauf von Honig gesehen haben, unterrichten Kinder.

Wenn seine Kinder Bienen auf Blumen oder in Obstgärten sehen, freuen sie sich und tummeln sich.

Wer tote Bienen in ihrem Haus sieht, kann auf die Faulheit ihrer Kinder hinweisen.

Wer im Traum Bienen von ihren Bienenstöcken weglaufen sieht, flieht vor ihr.

Diejenigen, die im Traum sehen, dass sie Bienen jagen, putzen ihr Haus.

Wer im Traum sieht, dass die Bienen sie verfolgen, der verfolgt sie von ihrem Mann, um ihre Pflichten zu erfüllen

Und der Stachel einer Biene für eine Frau im Traum zeigt ihre Aktivität an

Ein Bienenstich im Traum einer schwangeren Frau bringt ein gutes Kind zur Welt, von dem die Menschen hoffentlich profitieren werden.

Wer im Traum Bienen sieht, die ihn angreifen, begeht eine Sünde, für die seine Altersgenossen oder Eltern ihn angreifen.

Wer im Traum eine Biene tötet, begeht eine Sünde.

Die Bienenkönigin im Traum zu sehen, ist die Mutter von Töchtern, und wer im Traum eine Biene in den Händen hält, hält einen Beruf und ein Handwerk in den Händen.

Und die Angst vor Bienen im Traum einer Frau ist eine Angst vor Arbeit und Verantwortung.

Diejenigen, die sehen, dass sie vom Bienenstich profitieren, hören eine Predigt, die sie berührt.

Was bedeutet es für einen Mann, Bienen in einem Traum zu sehen

Die Bedeutung des Bienensehens im Traum eines Mannes bezieht sich auf reichlich Güte, Lebensunterhalt und viel Geld, das der Seher in der kommenden Zeit erhält.

Wenn ein Mensch im Traum eine Biene sieht, zeigt das die gute Nachricht und die gute Nachricht, die er bald hören wird.

Wenn man einen Mann in einem Traum sieht, der eine große Anzahl von Bienen sieht, zeigt dies Exzellenz in der Arbeit.

Wenn der Seher ein neues Projekt in Angriff nimmt, verspricht diese Vision Erfolg.

Wenn ein verheirateter Mann in seinem Traum einen Bienenstock sieht, ist das eine gute Vision, da sie auf das glückliche Leben hinweist, das er mit seinen Familienmitgliedern führt.

Der Bienenstock im Traum eines verheirateten Mannes symbolisiert auch, dass die Frau des Sehers nur männliche Söhne haben wird.

Wenn ein Mann sieht, dass eine große Anzahl von Bienen ihn angreift, verheißt diese Vision Gutes für ihn und dass er in der kommenden Zeit viel Geld bekommen wird.

Wenn ein verheirateter Mann in seinem Traum einen Bienenstock sieht, deutet das darauf hin, dass seine Frau viel Geld hat, das ihm in seinem Leben helfen wird.

Wenn Bienen im Traum angegriffen werden und es dem Mann gelingt, ihnen zu entkommen, deutet diese Vision darauf hin, dass er in seinem Arbeitsleben erfolgreich sein wird.

Wenn ein Mensch im Traum versucht, den Bienen zu entkommen, und es ihm nicht gelingt, kann diese Vision darauf hindeuten, dass er ein Unglück und einen großen materiellen Verlust erlitten hat.

Wenn es ihm gelingt, ihm zu entkommen, bedeutet dies, dass er dem Unglück entkommen ist, das ihn aufgrund der Handlung einer ihm nahestehenden Person erwartete.

Bienen im Traum eines Mannes zu sehen, kann darauf hindeuten, dass er eine neue Aufgabe von hoher Bedeutung hat.

Wenn ein Mann im Traum sieht, dass er Bienen tötet, ist das keine willkommene Vision.

Es deutet darauf hin, dass diese Person unmoralische Handlungen und korrupte Taten begeht.

شارك

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

الوسوم

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert